Druckfarben für Baby- und Kinderartikel

Tasten, lutschen, beißen - Farbsortiment für die Bedruckung von Babyartikeln wie Spielzeug, Trinkflaschen und Schnullern

Spielzeug, Baby- und Kinderartikel sind wie medizinisches Zubehör sensitive Produkte, die spezielle Anforderungen an die Produktsicherheit stellen. Es muss garantiert sein, dass von dem Substrat an sich und von der verwendeten Druckfarbe keinerlei Gefahren für den Verbraucher ausgehen.

Tampondruck für sensible Anwendungen

TampaTex TPX wurde ursprünglich für den Textildruck entwickelt, eignet sich aber auch für eine Vielzahl anderer Substrate. Eine wichtige Anwendung ist die Bedruckung von Babyartikeln wie Trinkflaschen, Schnullern und Beißringen. Namhafte europäische Hersteller von Babyartikeln verwenden Marabu Druckfarben für diese sensiblen Anwendungen.

Speziell Polypropylen und TritanTM  sind Substrate, die bei der Herstellung von Babyflaschen und Schnullern zum Einsatz kommen. Für diese Anwendungen gelten sehr strenge Richtlinien: Inhaltsstoffe wie bedenkliche Schwermetalle, PAK, Phthalate und BPA, um nur die wichtigsten zu nennen, sind hier ein absolutes Ausschlusskriterium.

Wasserbasierte Digitaldruckfarben für sensitive Anwendungen

Marabu ist Ihr Entwicklungspartner von Projekten, bei denen die Bioverträglichkeit der Anwendung im Vordergrund steht, oder generell die Vorteile von wasserbasierten Systemen überwiegen. Mehr Info hier: Vorteile von wasserbasierten Inkjetfarben.

Geeignete Farbsysteme:

MaraTech MGO

  • 1-komponentige, lösemittelbasierte Einbrennfarbe für Glas und Metalle
  • Geeignet für Sieb- und Tampondruck
  • Für höchste Anforderungen an Haftung und chemische Beständigkeit    

TampaTex TPX

  • 2-Komponentenfarbe für große Substratvielfalt
  • Getestet für Spielzeuge, Babyartikel und medizinisches Zubehör
  • Erfüllt EN 71/3
  • Sehr gute Haftung auf unterschiedlichen Materialien
  • Einfache Verarbeitung für Prozesssicherheit und Effizienz

MaraTech MGO

  • 1-komponentige, lösemittelbasierte Einbrennfarbe für Glas und Metalle
  • Geeignet für Sieb- und Tampondruck
  • Für höchste Anforderungen an Haftung und chemische Beständigkeit    

Wasserbasierte Digitaldruckfarben:

  • Singlepass prozesstaugliche Inkjetfarben für absorbierende und nicht absorbierende Substrate
  • Know-how über die Interaktion von Polymeren, Pigmenten und Wasser als Hauptlösemittel
  • Projektbezogene Entwicklungsfokusierung für bestmögliche Ergebnisse
  • Rezepturen, die auf alle industriellen Druckköpfe adaptierbar sind
  • Umfassende Erfahrung mit allen gängigen industriellen Druckköpfen
    (z.B.: Konika Minolta, Kyocera und Dimatix)